Freitag, 30. November 2012

Anny Art of Pearls - Woman in Red ♥


Ihr Lieben,

ich habe letzte Woche zauberhafte Post von Anny bekommen. Mein Freund hat geradezu einen Luftsprung gemacht als er das Art of Pearls Set gesehen hat, da er schon lange von dieser "Perlen"-Maniküren begeistert war und mich immer wieder überreden wollte, das doch auch mal zu probieren.


In dem Art of Pearls Set von Anny sind der Woman in Red Lack, ein Quick Dry Überlack, die kleinen süßen Perlchen, ein Auffangschälchen und eine Anleitung enthalten. Es ist wirklich an alles gedacht bei diesem tollen Set. 

Ich habe mich komplett an die Anleitung gehalten. Zuerst habe ich an neun Fingern den Farblack in zwei Schichten aufgetragen. Dann habe ich mich um meinen linken Ringfringer gekümmert, auf dem die tollen Perlen aufgetragen werden sollten. Nachdem ich auch hier zwei Schichten von Woman in Red aufgetragen habe, habe ich den Finger über die Auffangschale gehalten und die Perlen aus dem Flakon über den Nagel rieseln lassen. Man muss dabei recht fix sein, damit der Lack noch eine flüssige Konsistenz hat. 


Nachdem mein Nagel mit ausreichend Perlen bedeckt war, habe ich die Kügelchen noch etwas angedrückt, so dass sie fest sitzen. Das geht alles super einfach. Hätte ich nie gedacht :) Nun muss man etwas warten, damit alles schön trocknet. Anschließend gibt man noch den Quick Dry Überlack darüber und schon ist alles fertig.



Ich finde das Ergebnis super schön. Niemals hätte ich gedacht, dass die Anwendung von den Kügelchen so einfach ist. Durch das Auffangschälchen verliert man auch keine kostbaren Perlen, sondern kann diese direkt wieder in das Fläschchen zurückkippen.

Die Haltbarkeit auf dem Nagel ist super gut. Durch den Überlack sind die Perlen super fixiert und man hat mehrere Tage Freude daran. 

Das Anny Art of Pearls Set kostet € 14,95 und bekommt ihr bei Douglas in der Filiale oder online *hier. Es gibt dieses Set in drei verschiedenen Farben.

Lieben Dank noch mal an das Anny-Team für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen dieses tollen Art of Pearls Sets. Ich bin wirklich begeistert!!

Habt ihr solch eine Perlenmaniküre schon mal ausprobiert? 



♥ Eure Leni

Donnerstag, 29. November 2012

Wohlfühlbox November augepackt!!


Ihr Lieben,

heute ist meine Wohlfühlbox angekommen. Und ich kann euch sagen, sie ist wieder mal super! Es gab eine kleine Preiserhöhung auf 7,50 Euro, aber das hat sich auch vollkommen gelohnt. 



Da haben die Packmenschen aber wahrlich Tetris gespielt. Jede noch so kleine Lücke wurde mit einem Produkt gefüllt :) Nach dem Auspacken habe ich das alles nicht mehr so in die Box bekommen.




  • Louis Widmer Remederm Gesichtscreme
  • Lebkuchengewürz
  • Magnesium Diasporal Trinkgranulat
  • dentaid Feuchtigkeits Zahnpasta
  • Efasit Fuss-Wärmecreme
  • Weleda Sanddorn Pflegeöl
  • Zinkletten Verla Lutschtabletten
  • Heumann Tee Set
  • Hametum Medizinische Hautpflege
  • Isla Pastillen
  • "Ihre Apotheke Exklusiv" Fruchtsaftgummi Spezialitäten
  • Kneipp Badeperlen Sanfter Ausklang
  • PHA für Hunde und Katzen
Prall gefüllt oder? Bis auf die Tiersnacks kann ich mit jedem Produkt etwas anfangen. Super gespannt bin ich auf das Lebkuchengewürz. So etwas habe ich noch nie benutzt. Habt ihr Rezepttipps für mich?

Dazu gab´s noch einen 5 Euro Gutschein auf das Nachbestellen der Produkte aus der Box und ein Nackenkissen.



Ich bin wieder super zufrieden mit der Wohlfühlbox und freue mich jetzt schon auf die nächste Version im neuen Jahr. Jetzt heißt es aber erstmal die ganzen tollen Produkte ausprobieren. Leider ist diese Box bereits ausverkauft, aber mehr Infos könnt ihr *hier finden.

Vielen Dank auch an das medpex Team, für das kosten- und bedingungslose Bereitstellen dieser tollen Box!!

Habt ihr auch eine Wohlfühlbox ergattern können? Seid ihr auch so begeistert davon wie ich?


♥ Eure Leni


Adventskalender 2012 - Hinter jedem Türchen steckt ein Gewinn ♥





Ihr Lieben,

ein paar zauberhafte andere Blogger-Mädels und ich haben uns zusammen geschlossen und einen feinen Adventskalender für euch gebastelt. Ab dem 01. Dezember, also diesem Samstag, wird jeden Tag um 6 Uhr morgens ein Türchen geöffnet. Dahinter steckt jedes Mal ein wunderbares Gewinnspiel mit tollen Preisen. Ihr habt dann 24 Stunden Zeit daran teilzunehmen.

An den Adventssonntagen und an Nikolaus werden sich sogar zwei Türchen für euch öffnen!! Über diesen zauberhaften Kalender erreicht ihr immer direkt das Gewinnspiel des Tages.

Türchen 1 Türchen 2a Türchen 2b Türchen 3 Türchen 4 Türchen 5 Türchen 6b Türchen 6a Türchen 7 Türchen 8 Türchen 9a Türchen 9b Türchen 10 Türchen 11 Türchen 12 Türchen 13 Türchen 14 Türchen 15 Türchen 16a Türchen 16b Türchen 17 Türchen 18 Türchen 19 Türchen 20 Türchen 21 Türchen 22 Türchen 23a Türchen 23b Türchen 24


Mein Türchen ist übrigens der 08. Dezember und ich kann euch sagen, es wird sich lohnen. Ich habe drei meiner liebsten Produkte für euch gekauft. Ihr könnt ja schon mal raten was es sein wird ;)

Ich freue mich schon sehr auf diese kleine Versüßung der Weihnachtszeit mit euch und freue mich auf eure rege Teilnahme!! 


♥ Eure Leni

Mittwoch, 28. November 2012

Rasantes Arbeits-AMU


Ihr Lieben,

heute zeige ich euch mal, wie ich jetzt gerade aussehe :) Es ist mein AMU bzw. FOTD mit dem ich sehr gerne zur Arbeit gehe. Vor allem wenn man morgens sehr wenig Zeit hat und sich auf das Wesentliche beschränken muss. Man hat Farbe im Gesicht, ist aber nicht zu extrem geschminkt. Ihr wisst ja, dass ich Rosa in allen Facetten liebe, von daher nimmt es einen großen Teil im heutigen Gesicht ein.


Folgende Produkte habe ich für das AMU benutzt:

  • Eyeshadow Pencil aus der Keep the Secret LE von p2 (Farbe Bittersweet Tempation)
  • Catrice Plum up the Jam in der Crease und am äußeren Lidrand
  • Rival de Loop Liquid Eye Liner (Black)
  • Max Factor Masterpiece Mascara (erste Schicht)
  • benefit They´re Real Mascara (zweite Schicht)
  • Catrice Eye Brow Stylist (020 Date with Ash-ton)

Für das restliche Gesicht kamen folgende Produkte zum Einsatz:
  • Garnier BB Cream mit Matt Effekt (hell)
  • p2 Refresh your eyes Brightener
  • Manhattan Clearface Puder (Sand)
  • Kryolan Glossybox Rouge (Glossy Rosewood)
  • p2 Spices & Herbs LE Smooth & Caring Lipstick (010 Raspberry)

Das praktische an dem Eyeshadow Pencil von p2 ist, dass man keinerlei Base für ihn braucht. Er hält den ganzen Tag, es verrutscht nichts. Entgegen manch anderer Pencil dieser Art kann man klassische Lidschatten sehr gut mit diesem verblenden. Für Tage an denen schon morgens der Stress beginnt, ist er derzeit meine erste Wahl.

Wie gefällt euch mein rasantes Arbeits-AMU bzw. FOTD? Ist nichts spektakuläres, aber wer von uns hat schon morgens Zeit für atemberaubende Smokey Eyes, Konturieren & Co?


♥ Eure Leni

Mein Wanderpäckchen ist angekommen!


Ihr Lieben,

die zauberhafte Melanie von von Mops Modewelt hat mich vor einiger Zeit gefragt, ob ich nicht Lust hätte bei ihrer Wanderpaket-Aktion mitzumachen. Na klar :) Überraschungen sind immer toll.

Am Montag kam das zauberhaft gepackte Päckchen von Melanie an und ich durfte mir die Produkte, die mir gefallen, aus der reichlich großen Sammlung aussuchen. Es war eine tolle bunte Mischung aus Pflege- und dekorativen Produkten enthalten. Sehr schön ausgewählt, liebe Melanie. Insgesamt habe ich mir vier Schätzchen ausgewählt, die bei mir bleiben dürfen. Alles andere zeige ich euch natürlich nicht, da das für die nächste Empfängerin ja eine Überraschung bleiben soll.


Ich habe mir das Duschgel von Palmolive, den p2 Mood Lipstick aus der Fly me to the Moon LE, den Manhattan Nagellack in der Farbe 46k und ein tolles goldenes Sterndöschen mit einem hübschen Armband drin ausgesucht.

Eine super Ausbeute oder? Ich habe fünf neue Teile in das Päckchen hinein getan und hoffe sehr, dass sich die nächste Empfängerin über den Inhalt freuen wird. 

Wie findet ihr solche Wanderpäckchen? Hättet ihr auch Lust auf so eine Aktion?

♥ Eure Leni

Montag, 26. November 2012

Leni´s Wochenrückblick ♥


Ihr Lieben,

mit einem Tag Verspätung, aber nicht minder interessant - mein Wochenrückblick. Es war eine schöne Woche, mit der Krönung am Ende. Ich war bei meinen Eltern in Hannover und hatte die gewohnte Familienaction. Zauberhaft.

Gesehen: Das grandiose Twilight-Ende... ne wat schön ;) Und die zauberhafteste Familie der Welt!!

Gelesen: Datenblätter von Notebooks en masse... Vergleichen lohnt sich ja
 

Gehört: Mal wieder Radiosender aus der Heimat, sprich N-Joy. Michael Bublé Christmas Album

Getan: Ein Parfum umgetauscht und dafür ganz viele andere tolle Produkte bekommen. Eine kleine Reise nach Hannover, 24h Heimatgefühle ♥ Die ersten Weihnachtsgeschenke eingepackt


Gegessen: Wie das bei einem Familienessen so ist - VIEL!! Aber das war auch lecker... der Dank geht voll und ganz an meine Mama ♥


Getrunken: Lebkuchen-Latte von Starbucks, ein großartiges Getränk namens Paloma Lemonade Pink Grapefruit.. jams
 

Gedacht: Hach, Hannover ist schon schön... 

Gefreut: Das ich wieder Tante werde :)


Geärgert: Über dämliche Taxifahrer, die versuchen einen abzuzocken


Gewünscht: Ein Macbook Air


Gekauft: Nichts, nur umgetauscht... ach ne doch nicht.. habe bei Sleek bestellt und es gab einen kleinen Shoppingausflug zu Primark


Geklickt: Notebooksbilliger.de, Saturn, MediaMarkt... Apple




Ich wünsche euch einen zauberhaften Start in die neue Woche!!


♥ Eure Leni

Die neue Wohlfühlbox ist verfügbar!!


Ihr Lieben,

ab heute könnt ihr euch wieder die Wohlfühlbox bestellen!! Falls ihr diese tolle Box noch nicht kennt, schaut mal *hier, da habe ich über die letzte berichtet.


Die Wohlfühlbox kostet 7,50 Euro (+Versand) und ist wieder gefüllt mit tollen unterschiedlichen Produkten. Sie erscheint im 3-Monats-Rythmus, ist limitiert und ist kein Abo. Schnell sein lohnt sich :)

Ich bin auf jeden Fall dabei! Ihr auch? *Hier könnt ihr sie bestellen.


♥ Eure Leni


Sonntag, 25. November 2012

Der AMU Sonntag mit Madeline, Moo, Devilly und Leni - #10 - Bond Girls




Ihr Lieben,

für den heutigen AMU Sonntag durfte ich das Thema bestimmen und habe mich für "James Bonds Girls - Let me be a Bond Girl" entschieden. Ich liebe die James Bond Filme und die Mädels nehmen ja schon immer eine tragende Rolle in diesen ein. 

Eins meiner Lieblings-Bond-Girls ist Eva Green als Vesper Lynd. Die einzig wahre Liebe von James Bond. Sie war übrigens in Casino Royal zu sehen. Ich finde sie einfach wunderschön und Eva Green hat die Rolle super verkörpert.



Ich habe diesmal übrigens ein bisschen getrixt, denn ich bin großer Fan der Pixiwoo Schwestern und diese haben eine kleine Bond Girl Reihe initiiert, in der auch Vesper Lynd nachgeschminkt wurde. Dieses Tutorial habe ich als Inspiration genommen.



Ich habe als Basis den Jumbo Eye Pencil von NYX in Black Bean benutzt. Darüber aus der Storm Palette von Sleek den hellen blauen Lidschatten gegeben. In der Crease den dunkelblauen Lidschatten.
Als Mascara habe ich erst eine Schicht I love Extreme von Essence aufgetragen, danach von Smashbox die Full Exposure Mascara.

Ich bin gespannt wie ihr mein Vesper Lynd AMU findet :) Schaut auch mal bei den Mädels Moo, Madeline und Devilly vorbei. Sie sind auch sexy Bond-Girls geworden. Für die nächste Woche durfte sich übrigens Devilly ein Thema überlegen und hat sich für "Märchenprinzessin" entschieden. Ich freue mich schon sehr darauf.

Ich wünsche euch noch einen zauberhaften Sonntag Abend. 1000 Küsschen aus der Leni-Heimat Hannover.


♥ Eure Leni

Samstag, 24. November 2012

Glossybox Season´s Greetings


Ihr Lieben,

ich habe gestern meine neue Glossybox bekommen. Alle die diesen Blog schon länger lesen wissen, dass ich ein On-Off-Abonnent bin. Immer wieder werde ich mal rückfällig, abonniere eine Box, bin davon enttäuscht und kündige wieder. Das Motto Season´s Greetings hat mich aber neugierig gemacht und so habe ich mal wieder abonniert. Zudem habe ich keine von den dm Lieblingen "gewonnen" und so musste ein Ersatz her ;)



Die Box kommt im klassischen rosa Gewand daher. Eigentlich hätte ich erwartet, dass sie weihnachtliche Farben tragen würde. Egal, der Inhalt zählt ja. Und der hat mich wirklich überrascht.



  • Getraud Gruber Kosmetik Multi Stick Lippen Farbe 52
  • Kryolan Glossybox Blusher in der Farbe Glossy Rosewood
  • Rituals Cosmetics Magic Touch Whipped Body Cream Cherry Blossom & Rice Milk
  • Sans Soucis Nature Elements Johanniskraut 24h Gesichtspflege
  • Zoeva Eye Crayon Farbe Forget Me Not
  • Glossybox Handwärmer
  • Lolita Lempicka Duftpröbchen
Super Inhalt oder? Also da hat sich die Glossybox aber wirklich gemacht. Drei dekorative Produkte. Zoeva und Kryolan finde ich eh prima, von Getraud Gruber habe ich noch nichts gehört bislang. Aber so eine Box ist ja auch dafür da um mal neue Produkte kennenzulernen. Folgend ein paar schnelle Swatches der dekorativen Produkte.



Neben diesen ganzen Schätzchen freue ich mich besonders über die Rituals Lotion. Sie riecht super lecker und nicht zu aufdringlich. Man nimmt einen ganz leichten Kirschgeruch wahr, mehr aber noch Lotiongeruch.


Mein Fazit zur Season´s Greetings Glossybox:
Top!! Die Produkte sind super und ich habe mich sehr über meine Auswahl gefreut. Einziges Manko ist, dass meiner Meinung nach das Thema Season´s Greetings nicht wirklich umgesetzt wurde. Angefangen von der Farbe der Box, bis hin zu den Produkten ist nichts weihnachtliches zu erkennen. Aber egal, ich freue mich trotzdem und bleibe ausnahmsweise mal Abonnent :)

Habt ihr auch die Glossybox abonniert? Oder habt ihr gekündigt als die fiesen Zeiten angebrochen waren?

♥ Eure Leni

Freitag, 23. November 2012

MAC Girls... Yeah Yeah


Ihr Lieben,

ich habe von meiner Maccine einen tollen Tipp bekommen. Es gibt jetzt einen Song in dem die Maccines vereehrt werden. Finde ich großartig. Das Lied möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Auch wenn es vom Style jetzt nicht ganz so mein Geschmack ist.



Und was sagt ihr? Gefällt euch der Song? Stimmt doch auf jeden Fall auf´s Wochenende ein. Ich werde ihn mir gleich beim Fertigmachen anhören :)

♥ Eure yeah yeah Leni

MAC Pro Longwear Lipcolour For Keeps... Knutschen erlaubt ;)


Ihr Lieben,

wie manche von euch schon mitbekommen haben, durfte ich am Anfang der Woche eine kleine Sause bei Douglas feiern. Ich hatte ein Parfum doppelt und habe es gegen andere schöne Dinge eingetauscht. Ein Fest :)

Unter anderem habe ich mir die Pro Longwear Lipcolour von MAC in der Farbe For Keeps ausgesucht. Ich habe schon viel Gutes von diesem Lippenstift gehört und war schon länger auf der Suche nach einer alltagstauglichen Farbe, die einen Bürotag übersteht.


Wie eigentlich alle Longlasting Lippenstifte, besteht auch dieser hier aus zwei Komponenten. Zum einem dem Farbteil und zum anderem dem Glossteil. Die Farbe trägt man mit einem klassischen Applikator auf. Nachdem alles fein getrocknet ist, legt man das Gloss drüber. Ich habe noch den Tipp von meiner Maccine bekommen, dass man auf gar keinen Fall einen Lipliner darunter benutzen sollte, da dann die Haltbarkeit extrem eingeschränkt ist. 

Nachdem man die Farbe aufgetragen hat, merkt man schnell wie trocken die Lippen werden. Alleine wäre das sehr unangenehm, so dass das Gloss schon fast eine Erlösung ist :)


Ich war heute morgen mit dem Gloss etwas übereifrig, wie man auf den Bildern sieht. Aber ich hoffe ihr bekommt dennoch einen schönen Eindruck von der Farbe. Es sind minimale Glitzerpartikelchen enthalten, die man aber eigentlich nicht sieht. Nur von ganz nahem werden sie sichtbar.


Der Lippenstift hält auf den Lippen wahnsinnig gut. Er übersteht den Tag prima.. lediglich wenn man etwas fetthaltiges isst, muss man die Farbe mal nachziehen. Beim Gloss lege ich je nach Bedarf nach, was so alle 3-4 Stunden der Fall ist.

Ich bin super begeistert von den Pro Longwear Lippenstiften von MAC. Die Farben sind allesamt sehr alltagstauglich und For Keeps meiner Meinung nach grandios für den Herbst.

Habt ihr auch welche von diesen Longlasting Lippenstiften? Wie sind eure Erfahrungen?


♥ Eure Leni


Donnerstag, 22. November 2012

TAG: Wie unperfekt bin ich?


Ihr Lieben,

ich wurde von der zauberhaften Steffi zum Thema "Wie unperfekt bin ich?" getaggt. Ins Leben gerufen wurde dieser Tag von Olivia, die wissen möchte, was man an seinem Aussehen nicht perfekt findet.

Den Tag finde ich super interessant, wenngleich man sich auch sehr genau mit seinem Aussehen auseinandersetzen muss. Aber das müssen wir Beautyblogger ja eh ständig :) Durch bestimmte Positionen oder Winkel versuscht wahrscheinlich jeder von uns etwas von seinem Gesicht harmonischer darzustellen. Nun aber zu meinen persönlichen Makeln. 

* Unterschiedliche Augengrößen
Manchmal hat mein rechtes Auge ´nen kleinen Knall und will einfach nicht so weit aufgehen wie das linke Auge. Auf Fotos wirkt das natürlich reichlich dämlich. Meistens nutze ich daher mein linkes Auge wenn es um Makroaufnahmen meiner AMUs geht. Auf dem folgenden Bild sieht man den Unterschied ganz gut.



* Fusselhaare
Oh Mann, böses Thema. Ich habe echt fusselige Haare auf meinem Kopf. Durch Antoupieren und passende Frisur sieht man das meist nicht, aber wenn ich mir einfach nur einen Pferdeschwanz mache, dann wird das üble Ausmaß direkt sichtbar. Alle meine Haare zusammen ergeben vielleicht den Durchmesser eines 1 Euro-Stücks... traurig, aber wahr. Daher träume ich auch schon seit längerem von Extensions, die nicht unbedingt Länge, sondern Dicke zaubern sollen. Ich würde so gerne mal mit einer offenen Walla-walla-Mähne auf die Straße gehen.


Aber nun denn, lassen wir uns von den kleinen Makeln nicht ärgern. In diesem Sinne noch ein paar kleine Frustouttakes bei einem Fotoshooting.



Fühlt euch alle gerne getaggt. Ich bin gespannt auf euren kleinen Unperfektionismus :) Ich wünsche euch einen zauberhaften Donnerstag. Ein Kollege meinte nur: Heute ist der kleine Freitag..... finde ich sehr treffend!!


♥ Eure Leni

Dienstag, 20. November 2012

Neues Sleek Schätzchen im FOTD


Ihr Lieben,

ich habe gestern ein tolles Päckchen gefüllt mit Sleek Produkten bekommen. Als erstes möchte ich euch das zauberhafte Blush Sunrise an mir zeigen. Trotz massiver Müdigkeit sieht man direkt viel frischer aus :)



Die Farbe ist einfach wunderschön. Sie enthält kleine Glitzerpartikel, die aufgetragen aber nicht mehr direkt sichtbar sind. Es schimmert sehr subtil. Im Pfännchen wirkt das Blush noch sehr dunkel, aber im Gesicht direkt viel frischer, leicht Rostrot. Ich finde die Farbe perfekt für den Herbst. Die Pigmentierung ist sehr gut. Man braucht wirklich nur ganz wenig davon um ein schönes Ergebnis zu erzielen.

Zu dem Blush habe ich ein dezentes AMU aufgetragen und die Lippen in ihrem ursprünglichen Zustand gelassen. Lediglich ein leichter Lipbalm ist darauf.

Bestellt habe ich übrigens bei Kosmetik4less. Der Versand ging super schnell und es gibt wirklich eine tolle Auswahl, insbesondere von Sleek Produkten.

Habt ihr auch Sleek Blushes zu Hause? Ich habe mir noch Rose Gold bestellt und freue mich schon sehr darauf euch auch diese Farbe bald zu zeigen.


♥ Eure Leni

Montag, 19. November 2012

[Vorschau] Douglas Box of Beauty Dezember 2012


Ihr Lieben,

das Hauptprodukt für die nächste Douglas Box of Beauty wurde bekannt geben. Es gibt dieses mal direkt zwei Produkte und zudem eine weitere kleine Änderung.


Es wird den NYX Nail Polish Nr. 132 Mushroom Glitter und das NYX Round Lip Gloss Nr 13. Peach für uns geben.

Finde ich prinzipiell sehr gut. Ich mag ja NYX Produkte :) Mit dem Nagellack wurde das Weihnachtsthema ganz gut getroffen. Goldener Glitter geht immer. Doch hätte ich mir gewünscht, dass das Lipgloss auch in einer weihnachtlichen Farbe wäre. Beispielsweise dunkles Rot.

Die Änderung betrifft  das Zusammenstellen. Dieses Mal (und ja nur diesmal!!) wird Douglas eine Überraschungsbox für uns alle auswählen. Sprich, wir müssen nicht um 3 Uhr in der Früh aufstehen um uns die Maxiproben auszusuchen. Zusätzlich zu den vier Proben wird es wohl auch noch ein paar weitere Extras in der Box geben. Ich bin gespannt :)

Ich freue mich auf jeden Fall auf die Weihnachtsbox und ich hoffe sehr, dass durch die Maxiproben und die Extras etwas Weihnachtsstimmung erzeugt wird.

Wie findet ihr die Hauptprodukte und die weihnachtliche Überraschungsbox?


♥ Eure Leni

Nachtrag: Ist NYX Rust ein Dupe zum geliebten MAC Cranberry?


Ihr Lieben,

ich schulde euch noch einen Versuch das perfekte Dupe zu MACs Cranberry zu finden. In meinem Posting zu NYX Rust in Lidschatten und Eye Pencil Form, hattet ihr die Idee, ob beides kombiniert ein Dupe sein könnte.


In der Mitte seht ihr MAC Cranberry, links den Lidschatten auf der Artdeco Base aufgetragen. Ganz rechts habe ich erst den NYX Jumbo Eye Pencil in Rust und anschließend den gleichnamigen Lidschatten darüber aufgetragen.

Auch hier sieht man ganz klar, dass diese Variante leider auch nicht an das Original ran kommt. Leider. Cranberry ist einfach einzigartig :)

Ich wünsche euch einen zauberhaften Start in die neue Woche!


♥ Eure Leni

Sonntag, 18. November 2012

Der AMU Sonntag mit Madeline, Moo, Devilly und Leni - #9 - Shades of Grey





Ihr Lieben,

diese Woche wird es heiß. Denn das Thema ist heute "Shades of Grey". Jeder kennt doch dieses derzeit extrem präsente Buch, in dem es um eine recht spezielle Liebelei zwischen zwei Menschen geht. Madeline hat sich das Thema ausgesucht und ich habe mich schon die ganze Woche darauf gefreut das AMU dazu zu schminken. 

Letztendlich sollte das Thema letztendlich nicht nur auf das Buch bezogen sein, denn da ist die Protagonistin ja eher unscheinbar in ihrem Antlitz, sondern die Farbpalette vorgeben. Somit habe ich mich an Grautöne gehalten und ein Smokey Eye AMU geschminkt.



Benutzt habe ich dafür die folgenden Produkte:

  • essence Smokey Eyes Set 04 show off
  • Sleek Storm Palette (2. Farbton oben, Innenwinkel und Highlighter)
  • NYX Jumbo Eye Pencil Milk und Black Bean als farbige Basis
  • Guerlain Terracotta Eye Khol (obere und untere Wasserlinie)
  • essence I Extreme Mascara (1. Auftrag)
  • Smashbox Full Exposure Mascara (2. Auftrag)
  • Zoeva Cream Eye Liner Black Lace
Um den Bogen zu den Büchern zurück zu spannen, habe ich noch ein etwas spezielleres Bild für euch. Rote Lippen dürfen da natürlich nicht fehlen :)


Auf jeden Fall hat das Shades of Grey AMU diese Woche super viel Spaß gemacht. Ich habe den dritten Teil des Buchs zu Hause liegen und muss endlich mal anfangen zu lesen :)

So und nun schauen wir mal zu Madeline, Moo und Devilly was sie tolles aus dem Thema gezaubert haben. Für nächste Woche durfte ich übrigens wieder das Thema bestimmen. Es lautet: "James Bonds Girls - Let me be a Bond Girl" Ich liebe James Bond

Ich hoffe sehr, dass euch mein Ausflug in die Shades of Grey Welt gefallen hat. Habt ihr die Bücher auch gelesen?

♥ Eure Leni 

Samstag, 17. November 2012

Meine kleine Catrice Mono-Sammlung


Ihr Lieben,

heute möchte ich eine meine Catrice Mono-Lidschatten Sammlung zeigen. Denn mittlerweile haben sich da ein paar, neben den ganzen anderen, angesammelt. Nicht zuletzt durch Tipps, dass es sich bei dem ein oder anderen um Dupes zu MAC Lidschatten handeln soll.



Von links nach rechts.. Obere Reihe: 340 Ooops Nude Did It Again, 350 Starlight Expresso, 400 My First Copperware Party und410 C´mon Chameleon.
Untere Reihe: 470 Golden Evergreen, 560 I Like To Mauve It und 570 Plum Up The Jam

In der gleichen Reihenfolge habe ich auch ein paar kleine Swatches für euch.



Ich mag Catrice Lidschatten sehr gerne. Für kleines Geld bekommt man eine solide Leistung und kann schöne AMUs damit zaubern. Sie lassen sich sehr gut verblenden und haben eine angemessene Pigmentierung.

My First Copperware Party soll übrigens ein Dupe vom MAC Satin Taupe sein. Ooops... Nude did it again ist ein Pendant zu Dazzlelight von MAC. Und zu guter letzt ist Starlight Expresso aus dem Hause Catrice ein Dupe zu MACs Copperplate.

Nutzt ihr auch gerne Catrice Lidschatten für eure AMUs oder habt ihr andere Lieblinge?

♥ Eure Leni

Ein Träumchen: MAC 266er Eyelinerpinsel, mit AMU


Ihr Lieben,

ich habe gestern mal wieder im MAC Store zugeschlagen. Schon länger habe ich mit dem 266er Pinsel geliebäugelt. Immer wieder stößt man auf wundervolle Lidstriche mit einem zauberhaften Wing. Meistens ist da der 266er im Spiel. 


Mit diesem Pinsel mit dem abgeschrägten Haaren kann man wirklich sehr präzise arbeiten. Vorher habe ich immer den 315er von Zoeva benutzt (sieht man auf dem dritten Bild). Der war auch sehr gut, aber mit dem MAC Pinsel gelingt vor allem der Wing doch besser. 

Bei Youtube gibt es zahlreiche Videos wie man mit dem Pinsel arbeiten kann. Vor allem für den Wing gibt es anscheinend zwei verbreitete Varianten. Schöne Anwendungsbeispiele findet ihr *hier und *hier.

Ich habe mich auch direkt daran versucht und ein erstes schnelles AMU mit dem 266er gezaubert. Ist nichts besonders, sondern soll euch eher zeigen, wie schnell man mit einem neuen Pinsel doch recht fix einen guten Lidstrich ziehen kann.



Ihr werdet mich jetzt bestimmt erstmal nur noch mit diesem Pinsel arbeiten sehen :) Es macht wirklich Spaß.

Nutzt ihr auch eine abgeschrägten Pinsel für euren Lidstrich? Oder habt ihr andere Tricks für den perfekten Wing?

♥ Eure Leni
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...