Donnerstag, 22. November 2012

TAG: Wie unperfekt bin ich?


Ihr Lieben,

ich wurde von der zauberhaften Steffi zum Thema "Wie unperfekt bin ich?" getaggt. Ins Leben gerufen wurde dieser Tag von Olivia, die wissen möchte, was man an seinem Aussehen nicht perfekt findet.

Den Tag finde ich super interessant, wenngleich man sich auch sehr genau mit seinem Aussehen auseinandersetzen muss. Aber das müssen wir Beautyblogger ja eh ständig :) Durch bestimmte Positionen oder Winkel versuscht wahrscheinlich jeder von uns etwas von seinem Gesicht harmonischer darzustellen. Nun aber zu meinen persönlichen Makeln. 

* Unterschiedliche Augengrößen
Manchmal hat mein rechtes Auge ´nen kleinen Knall und will einfach nicht so weit aufgehen wie das linke Auge. Auf Fotos wirkt das natürlich reichlich dämlich. Meistens nutze ich daher mein linkes Auge wenn es um Makroaufnahmen meiner AMUs geht. Auf dem folgenden Bild sieht man den Unterschied ganz gut.



* Fusselhaare
Oh Mann, böses Thema. Ich habe echt fusselige Haare auf meinem Kopf. Durch Antoupieren und passende Frisur sieht man das meist nicht, aber wenn ich mir einfach nur einen Pferdeschwanz mache, dann wird das üble Ausmaß direkt sichtbar. Alle meine Haare zusammen ergeben vielleicht den Durchmesser eines 1 Euro-Stücks... traurig, aber wahr. Daher träume ich auch schon seit längerem von Extensions, die nicht unbedingt Länge, sondern Dicke zaubern sollen. Ich würde so gerne mal mit einer offenen Walla-walla-Mähne auf die Straße gehen.


Aber nun denn, lassen wir uns von den kleinen Makeln nicht ärgern. In diesem Sinne noch ein paar kleine Frustouttakes bei einem Fotoshooting.



Fühlt euch alle gerne getaggt. Ich bin gespannt auf euren kleinen Unperfektionismus :) Ich wünsche euch einen zauberhaften Donnerstag. Ein Kollege meinte nur: Heute ist der kleine Freitag..... finde ich sehr treffend!!


♥ Eure Leni

Kommentare:

  1. Symphatisch wie immer Leni :)
    Ich bin ja der Meinung, dass Makel keine Makel sind sondern die Menschen einzigartig machen. Über meine ärgere ich mich trotzdem :D

    Liebste Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sehe ich es auch :) Letztendlich muss man sich ja eh damit abfinden...

      Löschen
  2. und ich dachte ich bin die einzige, bei dem ein Auge "kleiner" ist xD uidem ist es bei mir so, dass die Wimpern bei einem Auge geschwungen sind und beim anderen nicht... deshalb benutze ich nur bei einem Auge eine Wumpernzange... xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Willkommen "Leidens"-Genossin :) Das mit deinen Wimpern ist interessant. Aber du hast ja schon einen Trick wie du die gleich machen kannst :)

      Löschen
  3. Total süße Outtake-Bilder! :D
    Ich stimme Madeline auf jeden Fall zu.

    AntwortenLöschen
  4. Fehler machen Menschen zu etwas besonderem.
    Mein zweiter Zeh ist länger als der dicke. Was ich mir dazu immer anhören muss... :D

    Liebst, Theresa

    crossing-penguins.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, den "Makel" habe ich auch :) Finde ich aber eigentlich ganz sympathisch :)

      Löschen
  5. Das mit den Augen ist ja krass :D Wobei ich das tatsächlich sehr süß finde! Und deine Wuschelhaare mag ich, ich finde so wilde Haare besser als Sphaghettihaare :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück hat das Auge nur manchmal so nen Tick ;) Ansonsten würde ich es wahrscheinlich immer irgendwie aufreißen ;)

      Löschen
  6. Dafür ist die Struktur deiner Haare super geil :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...