Sonntag, 31. März 2013

Der AMU Sonntag mit Madeline, Moo, Devilly und Leni - #28 Nude Glam



Ihr Lieben,

heute am Ostersonntag ist es natürlich wieder Zeit für unseren AMU-Sonntag. Für diese Woche hat sich die liebe Moo das Thema ausgesucht. Es lautet Nude Glam. 

Welche Palette ist dafür geeigneter als die Naked Palette von Urban Decay... Naked, Nude.. passt prima. Den Glamfaktor habe ich mit Sunlight von Bobbi Brown hinein gebracht. Vor allem auf dem dezenten Lidstrich ist der Goldschimmer sichtbar. Es sollte alles eher subtil wirken, klassischer Nude-Look. Auf ein bisschen Smokey-Eye konnte ich dann aber doch nicht verzichten.


* Urban Decay Naked Palette - Virgin, Buck, Smog und Darkhorse
* Benefit They´re real Mascara
* Clinique - Bottom Lash Mascara
* Bobbi Brown Sparkle Eye Shadow - Sunlight
* Essence Stays no matter what  - Stunning Brown
* Urban Decay Eyeshadow Primer Potion - Original
* Maxfactor Facefinity All Day Flawless 3 in 1 Foundation - Natural 50
* YSL Touche Eclat - 01
* MAC Blot Powder - Medium Dark
* MAC Mineralize Blush - Gentle
* Bobbi Brown Shimmer Brick - Rose 
* Catrice Eye Brow Stylist - Date with Ash-ton
* Catrice Eyebrow Filler 
* Dior Addict Lipstick - Blush


Ich hoffe mein kleines Nude Glam AMU gefällt euch. Meiner Meinung nach ist es absolut alltagstauglich. Bringt aber ein bisschen Glamour in den Alltag :) Schaut auch mal bei Moo und Madeline vorbei. Devilly setzt diese Woche leider aus.

Für nächste Woche durfte Madeline sich ein Thema zum AMU-Sonntag überlegen und hat sich für Color Match entschieden. Ich bin gespannt!

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Oster-Sonntag im Kreis eurer Lieben! 

♥ Eure Leni

Glossybox Men Frühling 2013


Ihr Lieben,

letzte Woche durfte der Mann im Hause Leni seine neue Ausgabe der Glossybox Men in Empfang nehmen. Er war super neugierig und hat sich direkt an´s Auspacken gemacht.

Wie die Glossyboxen für uns Mädels, kommt die Men Variante in einer hübschen Box und die Produkte sind in schwarzes Papier gehüllt. Diese Ausgabe stand ganz unter dem Motto Dandy. Die Produkte sollen in unseren Männern den Dandy wecken, dem keine Frau widerstehen kann - O-Ton Glossybox ;)



* Rexona Men Special Edition Lotus F1

* Theramed X-ite Zahncreme
* Azzaro Pour Homme Hair & Body Shampoo
* LAB Series Daily Moisture Defense Lotion SPF 15
* L´Oréal Professional Homme Strong (Haargel)
* Dr. Bronner´s Magic Coap Castille Bar Soap
* Azarro Pour Homme Duftpröbchen

Der Mann im Hause Leni hat sich besonders über das Deo, die Zahncreme und die Gesichtscreme gefreut. Er ist mit der Box sehr zufrieden. 

Ich finde sie für 15 Euro auch vollkommen okay. Ich finde die LAB Series Creme sehr interessant. Auch preislich ist sie das Highlight der Box. Da sich der moderne Dandy unter anderem über ein gepflegtes Äußeres und eine klassische Eleganz definiert, finde ich die Produkte in der Frühlingsbox auf jeden Fall passend. Ein bisschen Hintergrundwissen zum Dandy findet ihr übrigens *hier.

Die Glossyboy Men erscheint alle drei Monate und sie ist, genau wie die klassische Variante, im Abo zu beziehen. Da der Mann im Hause Leni immer ganz neidisch auf meine Boxen ist, bin ich sehr froh, dass Glossybox die Men anbietet. Meiner Meinung nach ist sie auch immer besser und liebevoller ausgesucht als die klassische Glossybox. 

Wie findet ihr die Glossybox Men? Wäre das was für euren Liebsten?

♥ Eure Leni

Freitag, 29. März 2013

Meine Favoriten im März


Ihr Lieben,

es wird mal wieder Zeit für die Monatslieblinge. Der März ist schon fast wieder vorbei... unglaublich. Bei meinen Lieblingen sind ein paar altbewährte Dinge dabei, aber auch neue Produkte haben sich in mein Beautyherz geschlichen.




1. Maxfactor Facefinity All Day Flawless 3 in 1 Foundation - Natural 50
Meine Lieblingsfoundation und das schon über viele Wochen hinweg. Ich bin euch immer noch eine Review dazu schuldig.

2. MAC Blot Powder - Medium Dark
Ein tolles Puder, das wirklich super mattiert. Es gibt nur ganz wenig Farbe ab, was ich sehr mag. Die Mattierung hält über Stunden - sehr zuverlässig.

3. MAC Mineralize Skinfinish - Soft and Gentle
Das MSF habe ich euch *hier vorgestellt. Der zarte Glanz bietet den perfekten Abschluss für ein FotD. Es lässt einen gesund aussehen.

4. Essence Stays no matter what Waterproof Eyepencil - 02 Stunning Brown
Ich liebe diese neuen Eyepencil. Sie gleiten super über die Haut, geben Farbe ab und halten bombastisch. Ich habe auch noch die graue Variante. Zu Braun habe ich aber häufiger gegriffen.

5. Essence I love Punk Jumbo Eyeliner Pen
Der Jumbo Eyeliner Pen kam mit der Sortimentsumstellung in die Essence Theke. Ich mag ihn sehr gerne. Gerade wenn ich morgens einen schnellen Lidstrich ziehen möchte, greife ich immer zu ihm.

6. Clinique Bottom Lash Mascara
Ich hatte immer Schwierigkeiten die unteren Wimpern zu tuschen. Mit der Bottom Lash Macara gelingt es mir auf jeden Fall besser. Das Minibürstchen werde ich euch auf jeden Fall noch zeigen.

7. MAC Powder Blush - Prom Princess (Archie´s Girls LE)
Ich liebe dieses Rouge! Es ist super toll pigmentiert und hat eine wunderbare Farbe. *Hier habe ich es euch vorgestellt.

8. & other Stories Blusher - Voile Pink
Und noch so ein absoluter Liebling. Wenn es etwas frischer und leuchtender sein sollte, habe ich immer zu Voile Pink gegriffen. *Hier habe ich es euch gezeigt. Die Produkte von & other Stories haben mich dermaßen überzeugt, dass dies nicht meine letzte Bestellung gewesen sein wird.

9. MAC Eyeshadow - Patina, Trax und Sketch
Diese drei Lidschatten gehen einfach immer. Ob zusammen oder solo, damit kann man nichts falsch machen.

10. Clinique Chubby Stick Intense - Plushest Punch
Dies ist bereits mein zweiter Chubby Stick Intense und die Farbe ist wundervoll. Ich muss euch dieses wunderbare Pink auf jeden Fall noch vorstellen. Alle meine anderen Chubby Sticke habe ich euch *hier schon mal gezeigt.

11. Dior Addict Lipstick - Blush
Mein "geht immer-Lippenstift"... Insbesondere für den Arbeitsalltag oder wenn das AMU mal etwas kräftiger ist, ist Blush einfach perfekt. Ein zartes Altrosa, das die Lippen wunderbar voll und gesund aussehen lässt.

12. Uslu Airlines - BER berlin metro
Ich habe mir zum Geburtstag zwei Produkte von Uslu Airlines gegönnt. Der Nagellack BER war einer davon. Die Farbe passt perfekt in den Frühling. Ein leuchtendes helles Rot, das auch noch wunderbar lange hält.

13. p2 Volume Gloss - Lovely Beauty
Die Volume Gloss Serie von p2 kam mit der Sortimentsumstellung in die Theke. Ich liebe sie, nicht zuletzt wegen den neuen breiteren Pinsel. Farbe und Haltbarkeit überzeugen sehr. Meiner Meinung nach, ist p2 da wirklich ein Coup gelungen.

14. Essence 3D Eyeshadow - Irresistible Chocolates
Wenn ich morgens mal nicht wusste wie ich mich schminken sollte, war auf Irresistible Chocolates immer Verlass. Mit den beiden Farben kann an ein komplettes AMU schminken. Die Konsistenz und Haltbarkeit sind super. Ein AMU habe ich euch *hier gezeigt.

15. Essence I love Extreme Crazy Volume Mascara
Von dieser Mascara war ich super begeistert. So kam sie eigentlich fast jeden Tag zum Einsatz. Mittlerweile ist sie leider etwas eingetrocknet, was Krümelchen auf dem Auge bewirkt. Mal schauen wie sie sich weiter entwickelt.


So, ihr Lieben... das waren meine Lieblinge im März. Durch die Bank ist von Drogerie bis High End wieder alles dabei. Mal schauen was es im April sein wird :) 

Ich wünsche euch einen wunderbaren Karfreitag!

♥ Eure Leni

Mittwoch, 27. März 2013

Google Analytics #2 Wege zu Leni liebt... ♥


Ihr Lieben,

ich finde es ist mal wieder Zeit für eine kleine Google Analytics Tour. Es ist doch immer wieder spannend, wie die Leute auf Leni liebt.. ♥ stoßen. Die erste Runde findet ihr übrigens *hier. Auf geht´s in die nächste Runde... dingdingding...




gluck ahhhh mehr - Soll das eine Anspielung auf das MEER sein? 

ich wurde eingecremt mit nivea - Aber hallo... als Baby immer.. aber warum bei Leni liebt...♥?

nichte liebt opi - Und später dann O.P.I :)


maximizer: grösser, länger, härter - Rrrrrrrrr ;) Ich würde da ja erstmal an die perfekte Mascara denken...


hallo liebling, ich würd' für dich durch wüsten gehen verzauberst mich wie tausend feen - Lalalalala... mein neuer Ohrwurm... Der Mann im Hause Leni hat mich nicht auf diesem Wege gefunden.. versprochen ;)


der toffifee-designer kehrt zurück - Ich liebe Toffifee!! Super lecker und wenn die Packung einmal offen ist, gibt´s kein zurück mehr :) Kann man die jetzt selber designen? 


aus der webbung lippenstieft 14 stunden halt - Interessanterweise weiß ich sogar welcher LIPPENSTIFT damit gemeint sein soll. Der Maybelline Super Stay 14hr Lipstick :) Ich Opfa der Webbung... 


Ich hoffe ihr hattet wieder genauso viel Spaß an dieser Runde Google Analytics - Wege zu Leni liebt... ♥ wie ich und wünsche euch einen zauberhaften sonnigen Nachmittag!!

♥ Eure Leni

p2 Summer Attack LE - Pitaya Kiss


Ihr Lieben,

ihr habt sie bestimmt schon alle gesehen und vielleicht auch schon zugegriffen - die Summer Attack Limited Edition von p2. Die Auswahl ist sehr farbenfroh und macht richtig Lust auf den Frühling. Heute scheint ja schon mal die Sonne :) 

Ich habe mir einige Schätzchen aus der Limited Edition mitgenommen, unter anderem den Lidschatten Pitaya Kiss 010.


Die Grundfarbe des Lidschattens ist ein helles, strahlendes Violett, das einen bläulichen Einschlag hat. Besonders sieht man diesen bei dem Swatch. Da schimmert der Lidschatten recht bläulich. Gerade diesen Schimmer finde ich super interessant. Für Sommer-AMUs, die in der Sonne strahlen sollen, perfekt.


Man kann Pitaya Kiss trocken und feucht auftragen. Ich habe mich erstmal für die klassische trockene Variante entschieden. Die Konsistenz des Lidschattens ist wunderbar. Er ist buttrig und krümelt nicht. Die Pigmentierung ist auf den ersten Blick wirklich gut. Doch leider verliert sich auf dem Auge schnell die Farbe. Um ein farbiges Ergebnis zu erzielen, musste ich ganz schön schichten. Verblenden lässt er sich gut.



Das Ergebnis auf dem Auge gefällt mir ganz gut. Allerdings macht der Lidschatten ein bisschen Arbeit. Mit Schichten kann man aber einen schönen Farbeffekt zaubern. 

Ich finde Pitaya Kiss als Farbe wunderschön. Eventuell kann man durch einen feuchten Auftrag etwas Arbeit umgehen.

Habt ihr bei der Summer Attack LE von p2 schon zugegriffen? Was sind eure Highlights aus der Kollektion?

♥ Eure Leni

Montag, 25. März 2013

Leni´s Wochenrückblick ♥ x2


Ihr Lieben,

heute gibt´s für euch einen doppelten Wochenrückblick von mir. Letzte Woche habe ich es irgendwie verpeilt... Diesmal daher 2 Wochen :) Die Bildchen und noch viele mehr findet ihr auch allesamt in meinem Instagram-Profil.

Ein wundervolles Päckchen von Neutrogena / die dm Lieblinge sind da / mein erster Lime Crime Lippenstift

Gesehen: GNTM und ganz viele Folgen von True Blood
Gelesen: Die neuen Ausgaben der Grazia, Zeitschriften im Wartezimmer
Gehört: Den neuen Radio Tatort


Salat mit Kartoffeltaschen / Maultaschen mit Bagel / Salat mit Kartoffeln und Fisch

Getan: Seit langer Zeit mal wieder bei einem Pferderennen gewesen und sogar 1 Mal gewonnen :)
Gegessen: Viel zu viel :) Aber Salat war auch dabei. Dazu noch Fisch, Rosmarinkartoffeln, Kartoffeltaschen, Maultaschen und Bagels.
Getrunken: Kaffee, Limettenschorle


Arm kaputt / Aufmunterung vom Mann im Hause Leni / Arm wieder heile :)

Gedacht: Wo ist die Sonne? Ich will endlich Ballerinas anziehen.
Gefreut: Über eine tolle Überraschung die geglückt ist und Aufmunterungen vom Mann im Hause Leni. Und das ich Sally Hansen endlich bei dm entdeckt habe!!
Geärgert: Blöder Arm!!


Galopper Galopper / Sally Hansen bei dm / Geschenk für den Mann im Hause Leni

Gewünscht: Auch weiterhin das alles so klappt wie es geplant ist...
Gekauft: Einen Sally Hansen Lack (Frutti Petutie) und einen wunderbaren neuen Dior Addict Lippenstift, der um 50 Prozent reduziert war!!
Geklickt: Windows 8 Tipps für den Mann im Hause Leni


Krank rumlümmeln / alle meine Color Tattoos / Auf zum Brunch

Und natürlich gab´s auch noch zwei AMU-Sonntage. Das eine Thema durftet ihr euch aussuchen und habt euch für Beach Babe entschieden.

Beach Babe / Follow me on the Dark Side

Ich wünsche euch einen wunderbaren Start in die neue Woche!!

♥ Eure Leni

Sonntag, 24. März 2013

Der AMU Sonntag mit Madeline, Moo, Devilly und Leni - #27 Follow me on the Dark Side




Ihr Lieben,

diese Woche gibt´s bereits den 27. AMU Sonntag mit den zauberhaften Mädels Moo, Madeline und Devilly. Heute drehen sich unsere AMUs um das Thema Follow me on the Dark Side, das Devilly vorgegeben hat.

Ein dunkles AMU war bei diesem Thema Pflicht, meiner Meinung nach. Durch meinen derzeitigen True Blood Serienkonsum war ich inspiriert ein bisschen dämonisch zu schminken ;) Zudem habe ich heute das erste mal ein Abkleben der Haut ausprobiert. 


* Urban Decay Naked Palette - Creep und Gunmetal
* Douglas Absolute Eyes - Dark Nights
* Essence Eyeshadow - Shrimp me up
* Maybelline Color Tattoo 24hr - Metallic Pomegrante
* Urban Decay Eyeshadow Primer Potion - Original
* Essence Stay no matter what - Smokey Grey
* Essence I love Extreme Crazy Volume Mascara


Ich hoffe mein Follow me on the Dark Side AMU gefällt euch. Ist auf jeden Fall mal ganz was anderes! Sicherlich aber nichts für den Alltag ;) 

Schaut auch mal bei den anderen Mädels Devilly und Madeline vorbei und entdeckt ihre dunkle Seite. Moo setzt diese Woche leider aus. Für nächste Woche hat sie sich das Thema Nude Glam überlegt. Das wird sicherlich sehr schön und edel.

Ich wünsche euch noch einen zauberhaften Sonntag-Abend und morgen einen schönen Start in die neue Woche.

♥ Eure Leni

Samstag, 23. März 2013

Meine Maybelline Color Tattoo 24hr Sammlung


Ihr Lieben,

ihr kennt sie alle und die meisten lieben sie - die Maybelline Color Tattoo 24hr Gel Cream Eyeshadows. Ich habe mittlerweile drei Farben dieser wunderbaren Lidschatten und wollte sie euch einfach mal zeigen.

Angefangen hat die Leidenschaft mit On and on Bronze. Als dann die neuen Farben erhältlich waren, habe ich direkt bei Pink Gold zugeschlagen. Vor zwei Wochen kam dann noch Metallic Pomegranate dazu. 



Die Color Tattoos sind allesamt prima Solokünstler, eignen sich aber auch sehr gut als farbige Base. Die Haltbarkeit ist bei allen dreien wirklich grandios. Morgens aufgetragen, sieht das AMU abends noch perfekt aus und büsst keine Intensität ein.

Alle drei Farben haben ein schmimmerndes Finish. Man kann es schon fast als metallisch beschreiben. Metallic Pomegranate hat zudem noch kleine goldene Partikel in der Farbe.


Von der Konsistenz her, sind die Color Tattoos klassische Creme Lidschatten. Die Pigmentierung ist sehr gut. Einzig bei Metallic Pomegrante habe ich etwas Probleme mit einem gleichmäßigen Auftrag. Bei den anderen beiden Farben klappt dieser einwandfrei. Ob mit den Fingern oder mit einem Pinsel - je nach Vorliebe geht beides.


Auf der Haut wird das Produkt nach kurzer Zeit fast pudrig. Man hat genügend Zeit um die Farben zu verblenden. Danach halten sie bombenfest. Eine Base braucht man nicht. Über den Tag hinweg rutscht nix hin und her und landet nicht in der Lidfalte.

Ihr seht, ich bin wirklich begeistert von den Maybelline Color Tattoos. On and on Bronze und Pink Gold sind wirklich herausragend. Metallic Pomegranate kriegt einen kleinen Abzug wegen des etwas schwierigeren Auftrags. Nichtsdestotrotz bin ich auch mit dieser Farbe sehr glücklich. Preislich liegen die Cream Eyeshadows bei 7,25 Euro. 

Ich werde euch in den nächsten Tage noch mal AMUs zu den drei Color Tattoos zeigen :) 

Habt ihr schon Farben von diesen Schätzchen zu Hause? Wie sind eure Erfahrungen?

♥ Eure Leni

Freitag, 22. März 2013

Mein e.l.f. Päckchen...


Ihr Lieben,

kennt ihr e.l.f. Kosmetik? Ich hatte bislang keine e.l.f. Produkte in meinem Schminkregal. Umso glücklicher war ich, als ich ein wundervolles Päckchen bekommen habe, das tolle Testprodukte enthielt. 

Ich habe mich bereits beim Auspacken sehr gefreut, denn die Produkte scheinen direkt auf mich abgestimmt zu sein :) Leni und Rosa, das passt! Ich habe den Lip Stain in der Farbe Fashionista, den Lip Liner in Natural und das Flawless Eyeshadow Quattro in Happy Hour bekommen. Allesamt stelle ich euch heute vor und zeige euch ein AMU und FotD.



Flawless Eyeshadow - Happy Hour

Das Lidschattenquattro kommt in einer weißen Verpackung, die sich nach oben öffnen lässt. Es ist ein kleiner Schwammapplikator enthalten, darunter befindet sich ein Spiegel. Die Lidschatten haben eine Prägung, die einem den Weg des Auftrags auf dem Auge weisen sollen. Von Base bis Line ist alles dabei. Preislich liegt es bei 2,99 Euro. Mehr Farbkombis findet ihr *hier.


Die Farben finde ich sehr schön. Sie sind perfekt für den Frühling. Die Pigmentierung ist durchschnittlich. Leider, leider ist die Konsistenz sehr krümelig. Ihr könnt das auf dem linken Bild sehr gut bei dem hellen Fliederton sehen. Wenn man mit dem Pinsel in die Pfännchen geht, krümelt es wahnsinnig, was dann auch in Fallout mündet. Die dunkelste Farbe habe ich bei meinem AMU nicht als Liner, sondern in der Crease benutzt.

Auf dem Auge verlieren sich die Lidschatten fast. Sie sind sehr dezent. Um ein wirklich farbiges Ergebnis zu erzielen, müsste man sehr viel schichten.



Lip Liner & Blending Brush

Den Lip Liner mit Blending Brush habe ich in der Farbe Natural bekommen. Einen nudefarbenen Liner finde ich super praktisch. Man kann ihn mit eigentlich allen Farben kombinieren und ist somit ein wahres All-round-Talent. Der e.l.f. Liner hat eine klassische Liner-Seite mit einer herausdrehbaren Mine. Auf der anderen Seite ist ein Pinsel, mit dem man die Linie verblenden kann. Der Lip Liner kostet 4,79 Euro. Mehr Farben findet ihr *hier.


Den Liner finde ich wirklich super. Er hat eine angenehme Konsistenz - ist nicht zu hart und nicht zu weich. Durch die Mine, die sich herausdrehen lässt, hat man immer ein geformtes Produkt, mit dem man präzise Arbeiten kann. Mit dem Pinsel lässt sich die Farbe dann perfekt verblenden. die Kombi ist sehr praktisch.


Lip Stain - Fashionista

Die Farbe Fashionista schreit ganz laut meinen Namen :) Ein tolles Rosa!! Der Lip Stain von e.l.f. kommt als Zwei-Komponenten-Produkt. Auf der einen Seite ist die Farbe, auf der anderen Seite ein Gloss. Beides wird mit einem klassischen Applikator aufgetragen. Preislich liegt der Lip Stain bei 4,79 Euro. Mehr Farben findet ihr *hier.


Die Farbe alleine hat ein mattes Finish. Sie lässt sich mit dem Applikator gut und präzise auftragen. Man merkt, dass die Farbe antrocknet, dies ist aber keineswegs unangenehm. Das matte Finish ist sehr schön. Es entsteht kein Spannungsgefühl, so dass es möglich ist, auf das Gloss zu verzichten.
Für ein glänzendes Finish muss man dieses jedoch auftragen. Beim Gloss hätte ich mir eher einen Pinsel gewünscht, da der Applikator hier, recht hart auf den Lippen ist. Dadurch färbt er sich auch schnell mit dem Rosa ein. Er trägt aber beim Auftragen nichts von der Farbe ab. Das Gloss klebt minimal, aber keineswegs unangenehm.

Die Haltbarkeit ist sehr gut. Vom Gloss sollte man alle 3 Stunden etwas nachlegen. Die Farbe bleibt aber über mehrere Stunden erhalten. Nach dem Essen sollte man eventuelle Lücken auffüllen. Getränke übersteht es aber einwandfrei.

Für mich ist diese Lippen-Kombi das absolute Highlight aus dem Päckchen.

Lip Liner / Lip Liner verblendet / Lip Stain / Lip Stain mit Gloss


Ich finde die e.l.f. Produkte sehr schön. Von den Farben her sind sie perfekt für ein frisches Frühlingsgesicht. Einzig die Lidschatten haben, meiner Meinung nach, keine zufriedenstellende Qualität. Hier sollte die Konsistenz und Pigmentierung auf jeden Fall noch mal überarbeitet werden. Lip Stain und der Liner überzeugen mich aber. Hier stimmt das Preis- Leistungsverhältnis vollkommen.

Vielen Dank auch an das e.l.f.-Team für das kosten- und bedingungslose zur Verfügung stellen der Produkte.

Kennt ihr e.l.f Kosmetik und habt eventuell schon Produkte der Firma zu Hause? Wie sind eure Erfahrungen?

♥ Eure Leni

Donnerstag, 21. März 2013

L‘ORÉAL INDEFECTIBLE Lippenstift - Violet Parfait 209


Ihr Lieben,

es gibt immer mehr kussechte Lippenstifte auf dem Markt. Ich kann´s verstehen, denn wer mag es nicht, wenn man morgens einmal die Lippen in Farbe tüncht und den ganzen Tag nicht mehr darüber nachdenken muss. Oder sich beim Ausgehen sicher sein kann, dass man auch nach Stunden noch frisch ausschaut.

Von L'Oréal gibt es eine neue Linie der kussechten Lippenstifte, die bis zu 24 Stunden perfekte Lippen versprechen - die Indefectible Lippenstifte. Klassischerweise kommen sie mit einer Farbkomponente und einem Pflegestift. Es gibt insgesamt 14 unterschiedliche Farben, bei denen für jeden etwas dabei ist :)



Ich habe die Farbe Violet Parfait zum Testen bekommen. Vielen Dank liebes L'Oréal-Team!! 

Die Farbe trägt man mit einem klassischen Applikator auf. Leider finde ich den Auftrag der Farbe mit diesem, gerade bei einer dunklen Farbe, bei der es besonders auf Präzision ankommt, nicht einfach. Sie gelingt mir nicht genau genug. Ich hätte gerne einen Konturenstift benutzt, aber darunter würde dann, wie bei allen longlasting Lippenstiften, die Haltbarkeit leiden. Die Pflege kommt in Stiftform. 

Die Farbabgabe ist wirklich super. Die Lippen sind direkt in satte Farbe getüncht. Diese lässt man dann ein paar Minuten antrocknen. Die Farbe verbindet sich schön mit den Lippen. Allerdings trocknen sie sehr stark aus und es entstehen Spannungen. Man muss also auf jeden Fall auch den Pflegestift auftragen. Dann fühlen sich die Lippen direkt sehr angenehm und gepflegt an.



Violet Parfait ist ein toller Pflaumeton, der ins Violette geht. Ich finde die Farbe wunderschön, für mich persönlich ist sie aber etwas zu dunkel. Trotzdem möchte ich euch natürlich ein paar Bilder zeigen :) 



Die Haltbarkeit von Violet Parfait ist grandios. Keine Farbränder an Tassen oder Gläsern, Essen übersteht er auch super. Alle 2-3 Stunden lege ich etwas Pflegestift nach. Der Glanz damit ist wirklich super schön. Auch nach Stunden beginnt es nicht zu bröckeln. Einzig sehr fettiges Essen richtet etwas Schaden an :) Bei mir hat der Lippenstift einen Arbeitstag perfekt überstanden. Für´s Abschminken empfehle ich euch auf jeden Fall einen Make-Up Entferner, der für wasserfestes Make-Up geeignet ist. Damit ist das Entfernen kein Problem.

Auch wenn ich Violet Parfait zu dunkel für mich persönlich finde, so werde ich mir definitiv noch die anderen Farben anschauen. Hübsche Rosa- und Rottöne sind auch dabei :) Preislich liegen die Indefectible Lippenstifte von L'Oréal bei ca. 13 Euro. Sie sind in der normalen L'Oréal-Theke zu finden.

Habt ihr die neuen L'Oréal longlasting Lippenstifte schon entdeckt und evtl. sogar schon zugegriffen? 

♥ Eure Leni
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...