Sonntag, 17. März 2013

Meine Schminkaufbewahrung


Ihr Lieben,

letzte Woche habe ich euch in meinem Wochenrückblick Fotos gezeigt, in denen ich euch mein Schminkregal gezeigt habe. Es kam der Wunsch auf, dass ich meine Schminkaufbewahrung noch mal genauer zeige - gerne :) Es wird recht bildlastig.


Hier seht ihr mein Regal Molger. Es ist von IKEA und passt perfekt über die Waschmaschine. Ich habe leider nur ein sehr kleines Bad und auch keine Möglichkeit einen Schminktisch in der Wohnung aufzustellen. Daher ist Molger die perfekte Lösung :) 


Unterste Etage

Ganz unten befinden sich in den Kisten, die allesamt von Muji sind, Lidschatten, Mascara, Liner, Kajals, Puder, Blushes und Highlighter. Und natürlich meine Pinsel.



Mittlere Etage

Auf der mittleren Etage habe ich alles deponiert, was ich für die Gesichtsreinigung brauche, Foundation und BB Creams, Lidschattenpaletten, Lippenstifte und Glosses.



Dritte Etage

Auf der dritten Ebene habe ich vier Douglas Boxen zu einer Nagelgedöns-Aufbewahrung umfunktioniert, zudem befinden sich zwei Aufbewahrungsmöglichkeiten für Pröbchen und Back-Ups auf der Etage.



Oberste Etage

Ganz oben auf Molger befinden sich mein Badewannenzeugs und meine Kosmetik-Reisetasche. Zudem hängt dort die Lichterkette, die mein Schminkzeug in Szene setzt. ;)



Kleines Molger Regal

Der Mann im Hause Leni braucht natürlich auch ein bisschen Platz und da haben wir noch ein weiteres Regal aus der Molger-Serie in unserem Bad stehen. Zwei Fächer sind dadrin auch für mich.

Obere Ebene

Hier stehen meine Parfums, der kleine Spiegel und ein Behälter mit Schmuck und sonstigem Gedöns.



Erste Ebene

Auf der zweiten Ebene stehen zwei Douglas Boxen mit Produkten, die ich gerade nicht so viel benutze, meine Bodylotions, Haarzeugs, Deos und Kosmetiktücher. Zudem hängen meine Ketten am Rand.



So ihr Lieben, jetzt kennt ihr die Aufbewahrung im Hause Leni für meine Schätzchen. Ich hoffe die Bilderflut hat euch nicht vollkommen überladen. Beim nächsten Umzug wird auf jeden Fall ein Schminktisch eingeplant :) Dann zeige ich euch gerne die Veränderungen.

Falls ihr noch Frage zu meiner Schmink- bzw. Kosmetikaufbewahrung habt, immer her damit :)

♥ Eure Leni

Kommentare:

  1. Sehr gute Lösung für's Bad!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Oha, das ist mal viel. Aber wirklich schön ordentlich! :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Lösung für ein kleines Bad. Ich habe meine Kosmetik in einem großen Spiegelschrank über dem Waschbecken, in dem mein Mann auch grade mal 2 kleine Fächer benutzen darf ;-) Alles andere von uns beiden ist in einem Einbauschrank im Flur, da das Bad auch relativ klein ist. Meine Nagellacke habe ich in einem selbstgebauten Regal an der Wand hängen, aber leider ist es nun voll und biegt sich sehr...zu viele Lacke wohl. Wie viele Lacke hast du denn? Und stehen die alle nur in diesen Boxen, so dass du sie gar nicht von vorne sehen kannst?
    Viele Grüße Franziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ca. 70 Nagellacke und die sind alle in den Boxen deponiert :) Da ich sie nach Marken sortiert habe, kann ich mir ganz gut merken, wo welche sind. Einen Spiegelschrank fände ich auch super... leider haben wir das damals versäumt. Aber in der nächsten Wohnung :)

      Löschen
  4. Schöne Sammlung und gut gelöst für den wenigen Platz, das finde ich auch. lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. Gerade wenn man nicht so viel Platz in der Wohnung hat wie du, find ich so eine Idee mit dem Regal gar nicht mal so schlecht :). Noch dazu ist es super übersichtlich und alles ist verstaut und aufgeräumt. Ich finds dann nämlich immer total schlimm, wenn man eh schon wenig Platz hat und dann alles kreuz und quer durch die Gegend fliegt und einfach alles nur total unordentlich und unübersichtlich aussieht. Ich mein klar, der Mensch muss damit dann selbst zurechtkommen, aber für mich wäre es absolut nichts. Ich brauch bei solchen Sachen einfach meine Ordnung :D. Und jetzt, wo ich mein neues Zimmer bekomm, hab ich auch endlich einen Schminktisch aufbauen können und der ist auch schon eingerichtet :). Bald folgt auch ein Post dazu, sobald mein Zimmer endlich noch komplett eingerichtet ist -lach-. Abe wie ich schon sagte, deine Aufbewahrungsmöglichkeit find ich super :).

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn!! Ich habe mich schon immer gefragt, wo man das alles unterbringt. ♥ Ich finde du hast eine tolle Lösung gefunden und in dem Regal befinden sich echt tolle Schätzchen. ♥

    AntwortenLöschen
  7. Danke für's Zeigen. :) Das hast du echt super gelöst mit dem Regal gegeben den beschränkten Raum. Die Douglas Boxen eignen sich echt gut zur Aufbewahrung.
    Ich hoffe, dass der Schminktisch für dich bald in Erfüllung geht.

    AntwortenLöschen
  8. wow! Das ist echt viel! Aber sehr ordentlich. Wenn man schon nicht so viel Platz zur verfügung hat muss man aber auch ordentlich sein, sonst endet das alles im Chaos ;D

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Lösung... da bekomme ich auch gleich Lust, mein ganzes Zeug auch so schön in einem Regal zu sortieren. Nur würde ich das warscheinlich nicht so ordentlich halten können wir du :D.

    AntwortenLöschen
  10. Ohh das wollte ich schon immer mal in voller Pracht sehen :)
    Sehr schön gelöst! <3

    AntwortenLöschen
  11. schöne Aufbewahrung...gefällt mir super gut!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  12. Da hat sich bei dir ja auch einiges angesammelt. Schöne Sammlung! Ich nehme auch meine Glossyboxen und BoB-Boxen zum Aufbewahren! :)

    AntwortenLöschen
  13. Das nenn ich viel schminke. du kommst doch niemals dazu das alles zu benutzen oder ??
    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Sammlung und schön geordnet. Ich mag meine Schminke lieber "abgeschlossen" in Schubladen, dann kann man das Chaos besser "verstecken" :)

    AntwortenLöschen
  15. übertreib :D also ich habe nur an nagellack viel, alles andere ist bei mir zum glück nicht so ausgeartet. sind aber viele schätze dabei von dem was man so auf den bildern erkennen kann. tolle sammlung :)

    AntwortenLöschen
  16. Oh wow das ist aber auch ganz schön viel ;) bei der untersten Etage - woher hast du diese durchsichtigen Schieber?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind von Muji.. bekommt man online oder auch direkt im Store :) Muji

      Löschen
  17. Meine Nagellacke sind auch in den Douglasboxen ;) Den Rest habe ich in meinem Schminkkoffer, der auf der Waschmaschine steht. Schöne Bilderserie, hat Spaß gemacht!

    AntwortenLöschen
  18. Eine tolle Aufbewahrung, wenn man nicht viel Platz zur Verfügung hat...aber freue mich auch für dich, wenn du dann mal einen Schminktisch hast :)

    AntwortenLöschen
  19. Eine tolle Aufbewahrung, wenn man nicht über viel Platz verfügt.

    AntwortenLöschen
  20. supi toll
    wasn muji??? kann man das essen ;-P
    ne im ernst, wo bekommt man sowas denn?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal unter Muji :) Die haben einen Onlineshop, aber auch Stores in größeren Städten.

      Löschen
  21. Eine sehr schöne Lösung. Ich hab nen kleine Schminkecke im Schlafzimmer :)

    AntwortenLöschen
  22. Soo viele tolle Sachen! :))

    Ich hab mir für meine Schminke eine extra Kommode gekauft, aber die ist mir mittlerweile auch schon wieder zu klein und ich hab das Stapeln angefangen :'D

    :**
    Melli

    AntwortenLöschen
  23. Ich hab in meiner Wohnung leider auch nicht so viel Platz, daher hab ich alles in einer Kommode und schminke mich im Bad. Hab ja aber auch nicht so viel Zeug.

    AntwortenLöschen
  24. super endlich weiß ich wo ich meine schminksammlung verstauen kann :-D
    vielen dank! :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...