Mittwoch, 3. April 2013

Bioderma Sensibio H2O Solution Micellare - Mein Senf zum Hype


Ihr Lieben,

ihr habt sie bestimmt schon tausendfach in eurem Dashboard gesehen und habt sie eventuell sogar selbst zu Hause - die Bioderma Sensibio H2O Solution Micellare. Die Reinigungslotion wird bereits seit mehreren Jahren extrem gehyped und die Begeisterung nimmt nicht ab. Immer wieder stößt man auf Blogs oder bei Youtube auf Lobeshymnen. So war ich ja quasi gezwungen dieses Wunderprodukt auch mal auszuprobieren :)




Bislang habe ich immer den 2-Phasen Make-Up Entferner von L´Oréal benutzt. Es war der einzige den ich vertragen habe. Meine Augenpartie ist super empfindlich und reagiert sehr schnell mit trockenen, geröteten Stellen. Daher war ich sehr gespannt wie sich die Mizellenlösung verhalten wird.

Ich habe die Bioderma Reinigungslotion nun seit 2 Wochen im täglichen Gebrauch und ich muss sagen, dass es sich dabei wirklich um ein wunderbares Produkt handelt. Ich benutze es um AMUs zu entfernen, aber auch um das gesamte Gesicht zu reinigen. Dazu befeuchte ich, nachdem ich mein Gesicht mit einem Waschgel gewaschen habe, ein Wattepad mit dem Produkt und streiche es immer wieder über das Gesicht, bis keine Rückstände bleiben.




AMU´s, ob wasserfest oder nicht, entfernt es quasi mühelos. Pro Auge benötige ich ein Wattepad. Bei ganz dunklen AMUs mit wasserfester Mascara müssen manchmal zwei Pads ran. Das einzige woran Bioderma scheitert, sind longlasting Lippenstifte. Gegen die hat die Reinigungslotion leider keine Chance. Dafür greife ich weiterhin zum L´Oréal Entferner.

Das Gesicht fühlt sich nach der Reinigung wunderbar sauber und frisch an. Das Bioderma Produkt hinterlässt keinen Film auf der Haut, was ich sehr schätze. 

Für meine Haut und empfindliche Augenpartie ist die Bioderma H2O Reinigungslotion perfekt. Eine mildere und dabei schnelle Reinigung habe ich noch nicht erlebt. Dafür nehme ich auch den etwas höheren Preis von ca. 14 Euro für 250 ml in Kauf. Den günstigsten Preis bekommt man in Frankreich. Aber auch online gibt´s super viele unterschiedliche Angebote. Wenn man solche Probleme mit der Haut nicht hat, reicht sicherlich auch ein normaler Augen-Make-Up Entferner vollkommen aus. 

Was haltet ihr von der Bioderma H20 Reinigungslotion? Habt ihr sie schon mal ausprobiert? 

♥ Eure Leni

Kommentare:

  1. auch wenn sie anscheinend so toll ist, ich komme mit meinen ganz normalen günstigen sachen wunderbar klar. und für so viel geld sehe ich das überhauptnicht ein ;)

    AntwortenLöschen
  2. Zum Glück bin ich nicht so empfindlich und kann günstigere Produkte verwenden! Die Lotion scheint wirklich toll zu sein, aber mir ist sie zu teuer.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr komisch, bei mir hat es gar nichts abgeschminkt... Hätte Unmengen gebraucht, aber umso besser, dass es bei dir so gut funktioniert!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch infiziert worden und dank einer Aktion bei der dm Apotheke zur Rose habe ich 500ml für 4,90 Euro bekommen - da konnte ich nicht nein sagen :-). Ich benutze sie jetzt seit einem Monat und meine Haut ist wirklich merklich besser geworden. Ich nehme ausschließlich die Lösung zum abschminken und meine Haut spannt nicht mehr und sieht sehr gut aus. Es ist noch nicht einmal ein Drittel aus der Flasche raus und von daher finde ich den Preis auf ein paar Moate gerechnet auch noch ok. Bald soll es ja auch eine von Mizellenlösung von Loreal geben und vielleicht springen ja auch noch die Drogeriemarken auf den Zug auf, dann könnte man für etwas weniger Geld mal testen. Ich bin jedenfalls auch begeistert und das anfixen ist bei mir voll aufgegangen :-). Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Bin im moment am überlegen, ob ich sie mir holen soll. Da ich ab und zu Probleme mit der Haut aber auch mit der Augenpatie hab.

    AntwortenLöschen
  6. ich bin bereits seit über einem jahr großer bioderma fan. für meine sensiblen äuglein gibt es nichts bessers :)ich kaufe (oder lasse kaufen) in frankreich immer einen jahresvorrat. da kostet der halbe liter ja nur knapp 9 Euro.

    liebste grüße, julia

    AntwortenLöschen
  7. Bioderma ist mein Favorit um AMUs zu entfernen; es ist einfach das einzige Produkt, bei die Haut danach nicht brennt. Habe bereits meine zweite Flasche und die ist auch bald leer :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe es auch und ich kann es gar nicht mehr aus meine Routine wegdenken.

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hab das Bioderma auch, allerdings nur zum arbeiten in meinem Job. Für mich persönlich war es leider nichts, da ich sehr empfindliche Haut habe und trotzdem dass es so gut verträglich sein soll, gerötete Haut hatte und trocken war sie auch:-(
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe ihn nicht, komme aber mit normalen Augenmakeup ebtfernern super zurecht.

    AntwortenLöschen
  11. ... ich hab mir das produkt auch vor einiger zeit zugelegt und ich will nicht mehr ohne sein... hatte vorher ähnliche mizellen-lösungen von kiko (8,90 €) und vichy (9,90 €) ausprobiert und war zwar mit der reinigungsleistung ganz zufrieden, aber beide brannten in meinen augen... das ist bei bioderma absolut nicht der fall... was den preis angeht: klar, der ist nicht ohne... aber langfristig gesehn... sone große pulle hält ja auch einige zeit, insofern find ich das schon ok...

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...